Liebe Journalisten,

 

wir freuen uns sehr über Ihr Interesse an unserem Verein  der

"Münchner Krippenfreunde e.V." und unserer Ausstellung zum

100-jährigen Jubiläum.

In diesem Bereich finden Sie alle relevanten Informationen als Dowloads. Unsere Pressemappe enthält viele Details zur Vereinsgeschichte, unserer aktuellen Arbeit, sowie alle Fakten zu unserer Jubiläumsausstellung in der Münchner Rathausgalerie. Sie haben direkten Zugriff auf vielfältiges Bildmaterial mit den entsprechenden  Bildunterschriften."

 

 

Sehr gerne möchten wir Sie zu unserem Presserundgang am

Mittwoch, 6. Dezember 2017 um 11:00 Uhr einladen.

Vor der Ausstellungseröffnung haben Sie die Möglichkeit, die Exponate abzulichten und Ihre individuellen Fragen zu stellen.

 

 

Pressemappe
Pressemappe Münchner Krippenfreunde 2017[...]
PDF-Dokument [1.1 MB]

100 Jahre

Münchner Krippenfreunde e.V.

Baumkrippe

Schwester Bernardine Weber CJ

 

Weihnachts-Szene aus einem Baum heraus geschnitzt. Die Bildhauerin Bernardine Weber (1919-2012)

war Schwester der Congreatio Jesu in Nymphenburg.

 

Höhe 90 cm.

Leihgabe Congregatio Jesu

Dali Krippenkasten:

 

Krippe nach dem Gemälde "Die Beständigkeit der Erinnerung"

von Salvador Dali, 1931. Kastenkrippe 2002 von Monika Linder (Urenkelin von Karl Blersch, der die Jubiläums-Ausstellung 1932 künstlerisch gestaltet hat), Figuren von Julio Galves (Peru).

Arbeit einer Schülerin aus dem Kunst-Leistungskurs.

Leihgeber: Ursula Linder MKF

Engel von Ludwig Nolde:

 

Ausdrucksstarker Engel im expressionistischen Stil.

Detail aus der "Geburt im Niedersachsen-Haus".

Künstlerkrippe von

Ludwig Nolde 1928.

Leihgabe: Krippenverein Osnabrück-Emsland e.V.

 

Georg Spindler,

Vereinskrippe:

 

Georg Spiegler (1903-1975)

war Mitglied der

Münchner Krippenfreunde er hat fast märchenhafte Krippenställe gebaut.

 

München, ca. 1965

Figuren: Fa. Kreutz und Spiegler

Heiliges Paar

 

 

Maria und Joseph auf dem Weg nach Bethlehem.

Schrein mit Maria und Joseph: um 1700

Die Schwangerschaft der Maria ist gemäß dem Körperverständnis des Barock nur sehr dezent angedeutet.

 

Leihgabe: Dreifaltigkeitskirche München

 

 

Heilige Familie

Josef Hien:

 

Josef Hien (1925-2017) war Bildhauer in Ottobrunn und hat viele Jahreskrippen mit Figuren ausgestattet. Seine heilige Familie ist sehr menschlich dargestellt. ohne religiöse Überhöhung. Vereinskrippe (Text zu Josef Hien in der Festschreift)

 

 

 

Weitere Bilder sind nachfolgend zusammengefasst und stehen als Download zur Verfügung.

Pressefotos Texte
Pressefotos Texte.doc
Microsoft Word-Dokument [79.5 KB]
Pressefotos
PresseBilder100JahreKrippenfreunde.zip
Archivdatei im ZIP Format [72.7 MB]

Hier finden Sie uns:

Münchner Krippenfreunde e.V.

Werkstatt:

Dom-Pedro-Str. 39

80637 München

Geschäftsstelle:

Murnauer Str. 144

81379 München

 

 

Hinweise:

Monatsversammlung

und Weihnachtsfeier:

19.12.17., ab 18 Uhr

Gaststätte Rosengarten, Westpark

 

 

Weitere Termine,

bitte Terminplanung öffnen!