Vorführungen

Himmel und Wolken im Krippenhintergrundgemälde (wegen geringer Nachfrage auf 2024 verschoben- Termin noch offen):

 

Erst ein gemalter Hintergrund gibt Ihrer Krippe ein harmonisches Gesamtbild. Dabei bringt oft schon ein Himmel mit Wolkenstrukturen eine deutliche Verbesserung. Unser Kursleiter zeigt Ihnen, was es dabei zu beachten gibt und führt Ihnen vor, wie Sie ein solches Bild anlegen können. Er malt mit Acrylfarben in einer sehr lichtoffenen lasierenden Maltechnik auf einer

Platte 60 cm x 60 cm einen leicht bewölkten Sommerhimmel.

 

In dieser Vorführung bleibt für Sie noch etwas Zeit und Raum erste Versuche mit den entsprechenden Farben durchzuführen. 

 

Sämtliche Materialien werden gestellt:

 

  • 1 Tag: 6 Stunden
  • Inkl. 2 Stunden Selbstversuche in dieser Maltechnik auch für Anfänger
  • Kursbeginn: 9.9.2023, 10h -16h inkl. 1h Mittagspause
  • Preis: € 80,-- für Vereinsmitglieder, € 100,-- für Externe Teilnehmer (Verbindliche Anmeldung erst nach Begleichung der Kursgebühr)

 

 

Für ein selbst zu erstellendes Rückwandgemälde ist u.a. Erfahrung im Umgang mit Acrylfarben und der lasierenden Maltechnik erforderlich. Bei dieser Vorführung kann mit dem Kursleiter besprochen werden, ob ein entsprechender weiterführender Kurs mit der Erstellung eines eigenen Himmel- und Wolkenhintergrundes für Sie sinnvoll und machbar ist. 

 

 

Aktuelles

Hinweis: Ostermontag 1.4. findet kein Krippenbaukurs und kein Klosterarbeiten Hoagascht statt.

 

Nächster Vereinsabend 

16.04.2024 in unserem Vereinslokal Augustiner am Dante ab 18h: 

Dazu bieten wir ab 19h einen Vortrag über unseren Vereinsausflug zum Holzbildhauer Norbert Tuffek und zusätzlich seine Ausstellung in Scheyern an. Den Vortrag hält Jürgen Milla.

 

 

MKF-Projekt 2024 Ausstellungsfläche in der Krippenwerkstatt:

Sie sind herzlich eingeladen, bei der o.g.  Projektarbeit aktiv mitzuwirken. Dazu hat der Projektleiter Jürgen Milla eine WhatsApp-Gruppe gegründet, die dann die aktuelle Entwicklung und v.a. die jeweils nächsten Projekttage zeigt. Wenn Sie in die Gruppe aufgenommen werden möchten, bitte bei Jürgen Milla (0151 50 48 13 01) melden. Sie müssen kein versierter Heimwerken sein um einen wertvollen Beitrag zu leisten - auch unregelmäßige spontane Hilfe ist willkommen. Näheres entnehmen Sie bitte der Home Page oder direkt bei Jürgen Milla.

 

 

 

 

KURSE:

Krippenbaukurse 2024

Nach einem erfolgreichen Jahr unserer flexiblen Kursprojekte, die bereits "Wiederholungstäter" hervorruft, setzen wir unsere Kurse im Februar 2024 im bewährten Format fort. Anmeldungen zu den jeweiligen Kursen sind fortlaufend möglich. Es sind noch Plätze frei -  Realisieren Sie Ihre Traumkrippe.

 

 

IMMER AKTUELL:

Die Krippenbörse bei den Münchner Krippenfreunden

ist online.